Author Archiv: Eike

Reisen und Wandern

Junger, hübscher Wanderer, der sein Handy benutzt, während er sich auf dem Gipfel eines Berges ausruht

In entlegenen Gegenden oder am Strand sind leere Handy-, Kamera- oder e-Book-Akkus besonders ärgerlich, denn die nächste Steckdose ist unter Umständen weit entfernt. Wer außerdem mit seinem Handy oder einem GPS-Handgerät navigiert, ist auf einen ausreichenden Ladestand der Akkus angewiesen und braucht eine unabhängige Stromquelle. Deswegen werden Solarladegeräte und Powerbanks immer beliebter.

Outdoor Sports

Mountain biker in den Bergen posiert vor der Kamera

Ob Handy, GPS-Handgerät oder Actioncam: Beim Outdoor Sport sorgen elektronische Helfer für Orientierung, bessere Trainingsergebnisse oder auch einfach mehr Spaß. Gerade besonders leistungsfähige Geräte fordern ihre Akkus aber auch besonders stark. So braucht manche Actioncam bereits nach einer Stunde Laufzeit frische Energie.